Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Sektionen
Unternehmen
Sie sind hier: Startseite Unternehmen Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten

HANNOVER MESSE 2017

24.04.-28.04.2017

Die HANNOVER MESSE feierte in diesem Jahr Ihr 70-jähriges Jubiläum. Seit mehr als 50 Jahren war BREMSKERL erneut mit eigenem Messestand vertreten.

Im Fokus der diesjährigen HANNOVER MESSE standen neben dem Kontakt zu Neu- und Stammkunden besonders die Präsentation neuer innovativer Werkstoffe.

Große Aufmerksamkeit fand in diesem Jahr die aktuelle TWINTEC-Technologie. Ein optimiertes Reibwertniveau und eine erhöhte Temperaturstabilität bietet die TWINTEC-Technologie in Kombination mit Reibbelägen aus der BK901X-Werkstoffserie. Eine starke Verbindung für kompakte und leistungsstarke Bremsen.

Im Bereich der hoch belastbaren Scheibenbremsen präsentierten wir mit BREMSKERL 1415 einen neu entwickelten Hochgeschwindigkeitsbelag. BREMSKERL 1415 wurde speziell entwickelt für Applikationen mit einer relativen Reibgeschwindigkeit bis 80 m/s sowie einer kurzfristigen Temperaturbeständigkeit von bis zu 700°C.

Zum „Tag der Regionen“ lud am Mittwoch die WIN (Wirtschaftsförderung der Stadt Nienburg/Weser) im Namen von Frau Kupsch auf Ihren Messestand ein. Eine interessante Veranstaltung und Präsentation für und von regionalen Unternehmen, welche bei allen Teilnehmern sehr positiv angenommen wurde. Der persönliche und direkte Kontakt unter den Unternehmen stand dabei besonders im Mittelpunkt.

„Für uns ist und bleibt die HANNOVER MESSE seit mehr als 50-Jahren der größte und weltweit wichtigste Treffpunkt der Industrie.“ resümiert Stefan Purbs, Vertriebsleiter BREMSKERL.

In diesem Sinne bedanken wir uns recht herzlich für Ihren Besuch und würden uns freuen, Sie auch 2019 mit neuen innovativen Werkstoffen aus dem Hause BREMSKERL überzeugen zu dürfen.

Wir sagen DANKE!

05.01.2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden,

Foto SOS-Kinderdorf Verden

im vergangenen Jahr haben wir zu Weihnachten das SOS-Kinderdorf Bremen/Verden mit einer Spende unterstützen dürfen.

Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz zu unserer gemeinsamen Weihnachtsaktion und sagen an dieser Stelle "Herzlichen Dank!".

Unsere Spende wird der Mobilität von Kindern und Jugendlichen zu Gute kommen. Aktuell wurden bereits neue Fahrräder für das Jugenddorf in Verden gekauft, welche bei allen Jugendlichen sehr gut ankamen.

Wir wünschen Ihnen in diesem Sinne ein antriebsreiches, sicheres und gesundes neues Jahr 2017.

Ihr BREMSKERL-Team

Bundesministerin Andrea Nahles zu Gast bei BREMSKERL

11.08.2016

Bundesministerin Andrea Nahles ist auf Sommertour und nutzte am Donnerstag, den 11. August 2016 die Gelegenheit für einen Besuch in unserem Unternehmen. Begleitet wurde die Ministerin von Kommunal- und Gemeindevertretern aus der Region. Auf dem Foto zu sehen sind von links Geschäftsführer Horst Bruhnke, 2016-08-11 Besuch der Bundesministerin Andrea Nahles Bürgermeisterkandidat für die SG Mittelweser Jens Beckmeyer sowie Bundesministerin Andrea Nahles. Neben dem Austausch aktueller Themen und Fragen stand auch eine Betriebsbesichtigung auf der Agenda der Bundesministerin. Frau Nahles sprach von einer „schönen Möglichkeit in die Regionen zu kommen“ und betonte Verständnis für Unternehmen gewinnen zu wollen sowie Ideen nach Berlin mitzunehmen. Besonderes Interesse bestand zudem am Thema „Flüsterbremsen für Schienenfahrzeuge“ welches Geschäftsführer Horst Bruhnke technisch erläuterte. Außerordentlich positiv steht die Ministerin der hohen Frauenquote sowie dem breitgefächerten Ausbildungsangebot bei BREMSKERL gegenüber. Eine Teilzeitausbildung, wie sie von BREMSKERL bereits angeboten wurde, hätte die Bundesministerin in anderen Unternehmen selten umgesetzt gesehen. Neben diesen Themen wurde auch über den demografischen Wandel, die Folgen und die Umgangsmöglichkeiten seitens des Unternehmens diskutiert. Ein Thema welches Frau Nahles gerne nach Berlin mitnehmen möchte.

Expo Ferroviaria 2016

05.04. - 07.04.2016

Expo Ferroviaria 2016 picDie Expo Ferroviaria vereint alle Bereiche der Schienenfahrzeugbranche und zählte mit 6.500 Besuchern in 2014 zu einer der größten Schienenfahrzeugmessen Europas. Auch 2016 bot die Messe Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch und Vorstellung von Innovationen, sowohl für Hersteller von Equipment, Zubehör und Dienstleistungen.

BREMSKERL/Catai war auch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand vertreten und nutze die Gelegenheit zahlreiche Besucher über verschiedene Innovationen und unsere breite Produktpalette zu informieren. Produkttrends und die zukünftige Entwicklung des Marktes und seine Anforderungen wurden in vielen Gesprächen thematisiert.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns auf neue Kontakte und anstehende Projekte.

CV Show Birmingham 2016

26. - 28.05.2016

CV Show 2016 picBREMSKERL U.K. nahm auch in diesem Jahr wieder an der stetig wachsenden CV Show in Birmingham teil. Im Fokus der drei Messetage standen die zahlreichen Einsatzgebiete unsere Beläge im Bereich der Kranfahrzeuge, Militär-Sonderfahrzeuge und Busse. "Wir sind mit der CV Show auch in diesem Jahr sehr zufrieden und freuen uns, dass unser Werkstoff BREMSKERL 8010 bei unseren Kunden so gut ankommt." resümiert Dave Whitmarsh, CEO BREMSKERL U.K.

AusRail 2015

24. - 26.11.2015

AusRail 2015BREMSKERL nahm zum ersten mal an der AusRail 2015 in Melbourne teil, der größten jährlich stattfindenden Fachveranstaltung für Schienenverkehr im asia-pazifischen Raum. Die Teilnahme erfolgte zusammen mit Sabre Rail, unserem australischer Händler für den Schienenfahrzeugsektor. Die Messe konnte zahlreiche Besucher verzeichnen, darunter viele Entscheidungsträger aus den Branchen Fracht-, Stadt- und U-Bahn-Verkehr. Es war für BREMSKERL und Sabre Rail ein gelungener Einstand in dem stark wachsenden australischen Markt.

PTC Asia 2015

27.10. - 30.10.2015

Auch in diesem Jahr ließen wir uns nicht die Chance nehmen auf der PTC Asia in Shanghai dabei zu sein. Obwohl es in Strömen regnete, konnte der Enthusiasmus der Besucher nicht gestoppt werden. Vielen Dank an dieser Stelle an die zahlreichen Gäste.

Es hat uns sehr gefreut, trotz der widrigen Anreisebedingungen, viele Stammkunden aber auch sehr viele Neukunden auf unserem Messestand begrüßen zu dürfen. Während der Messetage stand besonders unsere neue TWINTEC-Technologie im Fokus des Interesses. Von der besonderen Flexibilität der Reibbeläge konnten sich unsere Besucher direkt anhand verschiedener Muster überzeugen.

Wir freuen uns auf die weiteren Kontakte und würden Sie gerne auch im kommenden Jahr wieder auf unserem Messestand mit weiteren Innovationen aus dem Hause BREMSKERL überraschen.

BREMSKERL PTC Asia 2015

BREMSKERL 8040 erhält NSF LeafMark Zertifizierung

28.08.2015

Die amerikanischen Staaten Kalifornien und Washington haben passende Gesetze zur Klassifizierung von Rohstoffen in Reibmaterialien verabschiedet. Die neuen Auflagen sollen dem Umweltschutz zu gute kommen, dabei müssen Reibbelaghersteller Ihre Reibmaterialien testen und registrieren lassen bevor Sie in den Verkauf gebracht werden können.

LeafMark TM 8040BREMSKERL erreicht dabei mit dem Werkstoff BK8040 eine herausragende "Level B" Zertifizierung. Des Weiteren sind alle BREMSKERL-Werkstoffe 100% asbestfrei und entsprechen den ROHS und REACH-Bestimmungen.

 

Weitere Information erhalten Sie unter:

http://www.nsf.org/services/by-industry/automotive/friction-material/friction-material-registration.

Neuer Prüfstand für industrielle Anwendungen

28.08.2015
BREMSKERL erweitert sein Technologiezentrum um einen weiteren Schwungmassenprüfstand für industrielle Anwendungen.

Die große Bandbreite unterschiedlicher Prüfparameter umfasst Gleitgeschwindigkeiten von 0,1-80 m/s sowie Flächenpressungen von 0,1-10 N/mm.  Auf dieser Grundlage können BREMSKERL-Werkstoffe noch detaillierter und umfangreicher geprüft werden.

Zum einen können umfassende Teilbelagprüfungen mit verschiedenen Gegenmaterialien durchgeführt werden. Für eine bessere und schnellere Werkstoffauswahl/-entwicklung ist es zum anderen möglich BREMSKERL-Werkstoffe im Originalaggregat unserer Kunden zu testen; um auch in Zukunft allen individuellen Kundenansprüchen gerecht zu werden.

Neuer Prüfstand für industrielle Anwendungen 1Neuer Prüfstand für industrielle Anwendungen 2Neuer Prüfstand für industrielle Anwendungen 3

M-Tech 2015

24.-26.06.2015

BREMSKERL China hat in diesem Jahr erneut an der M-Tech Messe in Tokyo vom 24.-26.06.2015 teilgenommen.

Wie in den Jahren zuvor konnten hohe Besucherzahlen verzeichnet werden. Neue Innovationen wurden auf japanisch vorgestellt und fanden das Interesse unserer Messegäste.

Wir danken allen Besucher und würden uns freuen Sie wieder 2017 auf unserem Messestand begrüßen zu dürfen.

M-Tech 2015/1M-Tech 2015/2

RAILTEX 2015 - BREMSKERL U.K.

12.05. - 14.05.2015

Unsere Niederlassung BREMSKERL U.K. nahm in diesem Jahr auch an der Railtex Messe teil. Über 3 Messetage fand die Veranstaltung in Birmingham statt. Besonders angenehm überrascht waren wir von dem hohen Fachbesucheraufkommen.

Railtex 2015

Aus unserem Sicht ist die Railtex eine hervorragende Veranstaltung um uns auch im Schienenfahrzeugsektor mit unseren Produkten zu präsentieren und neue Kontakte zu knüpfen. Aus diesem Grund und aufgrund der vielen positiven Resonanzen werden wir eine Teilnahme an der Infra-Rail 2016 sowie der nächsten Railtex 2017 fest einplanen.

Vielen Dank an alle Gäste, die sich die Zeit genommen haben, unseren Stand zu besuchen.

Wir würden uns freuen Sie auch auf den nächsten Messen wieder begrüßen zu dürfen.

Rückblick zur Hannover Messe 2015

13.04 - 17.04.2015

Die Hannover Messe 2015 war auch in diesem Jahr ein Highlight für die gesamte Antriebstechnik. BREMSKERL zeigte sich erneut mit aktuellen innovativen Produkten für den Bereich industrieller Anwendungen.

Im Vordergrund stand dabei die neue TWINTEC-Technologie, bestehend aus einem speziell entwickelten elastischen Underlayer sowie einer individuellen Reibbelagoberfläche. Zudem präsentierten wir die neu entwickelten Werkstoffe BREMSKERL 5380, ein Hochleistungsreibbelag für dynamische Anwendungen sowie BREMSKERL 8983, welches als Ersatzmaterial zu metallischen Trägermaterialien genutzt werden kann.

Besonders gefreut haben wir uns über das positive Feedback unserer Stammkunden, sowie die interessanten Gespräche auf unserem Messestand. Zudem hatten wir am Donnerstag, den 16.04.15 die Möglichkeit den Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil auf unserem Messestand begrüßen zu dürfen.

Zusammengenommen sind wir mit der diesjährigen Hannover Messe mehr als zufrieden.

Wir freuen uns auf die neuen ansehenden Projekte und wünschen uns Sie auch 2017 wieder auf unserem Messestand begrüßen zu dürfen.

Hannover Messe 2015 TeamTWINTECTWINTEC MUSTER

Nds. Ministerpräsident Stephan Weil besucht BREMSKERL

16.04.2015

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil nutzte die Chance uns im Zuge seines Besuchs der Hannover Messe näher kennenzulernen. Die Region Nienburg/Weser war ihm im voraus bereits durch den beliebten Spargel gut in Erinnerung geblieben. Einem Besuch nur förderlich war die Tatsache, dass ihm BREMSKERL bis dahin nur wenig bekannt war. So informierte sich der Besuch über uns, als privates mittelständisches Unternehmen, sowie unsere Produktvorstellungen am Messestand. Besonders unsere neue TWINTEC-Technologie stand im Fokus des Interesses.

Herr Purbs informierte Herrn Weil zudem über die Eigenständigkeit und Herkunft unseres Unternehmens, ohne nicht auch einen Ausblick in die Zukunft zu wagen.

Herr Ministerpräsident, vielen herzlichen Dank noch mal an dieser Stelle für Ihren Besuch und das Interesse an BREMSKERL.


Herr Ministerpräsident Stephan Weil besucht BREMSKERL

Vertriebsleiter Stephan Purbs im Gespräch mit dem niedersächsischen Ministerpräsidenten

BREMSKERL North America bezieht neues Firmengelände

03/2015

Unsere nordamerikanische Niederlassung, BREMSKERL North America, Inc., freut sich über ein neues Firmengelände, welches am 01.03.2015 bezogen wird. Durch die neue über 4.600 Quadratmeter große Anlage können auch zukünftig die Anforderung nach RoHS und REACH-konformen Belägen gedeckt werden und vermehrt neue innovative Reibbeläge ins Produktportfolio aufgenommen werden.

Die Anlage bietet rund 3.700 Quadratmeter zusätzlichen Platz, welche die Vertriebskapazitäten deutlich erweitern.

"Unser Team ist gespannt auf diesen Schritt und dankbar für die Unterstützung der Kunden, welche seit Eröffnung der nordamerikanischen Niederlassung im Jahr 2005 dabei sind" so Michael Konrad, Sales & Marketing Manager.

Dieser Schritt erfolgt auch auf Grundlage der DIN-ISO 9001:2008 Zertifizierung aus November 2014.

Mit Wirkung zum 01.03.2015 ist die neue Adresse, Telefonnummer und Fax:

BREMSKERL North America, Inc.
1291 Humbracht Circle
Bartlett, IL 60103-1606
USA
Telefon: (630) 540-2790
Fax: (630) 540-2791

Der kaufmännische und technische Kundendienst ist weiterhin unter der Telefonnummer (800) 939-4047 zu erreichen.

BREMSKERL NA New facility

Messerückblick: automechanika - InnoTrans - WindEnergy

09-2014

InnoTrans Berlin - automechanika Frankfurt - WindEnergy Hamburg

Der September war der Messemonat für 2014. An gleich drei Messen, teilweise parallel, war BREMSKERL mit eigenem Stand vertreten.

Den Auftakt machte die automechanika Messe in Frankfurt. Vom 16. - 20.09.2014 hat sich die automechanika als Europas größtes Schaufenster für Innovationen an Autoteilen und –zubehör des internationalen Aftermarktes präsentiert. Rund 140.000 Fachbesucher aus 173 Ländern nutzten die Chance, sich an automechanika Messestand 2014fünf Messetagen über Produkte und neue Technologien zu informieren. Auf unserem Messestand haben wir unsere aktuelle Produktpalette aus dem Nutzfahrzeugsektor sowie innovative Werkstoffe vorgestellt. Zudem konnten sich Interessenten einen Eindruck vom neuen Verpackungslayout der Trommel- und Scheibenbremsbeläge verschaffen. Drei unterschiedliche Produktqualitäten, verpackt als Golden-, Green- und Silver Line, helfen zukünftig unseren Kunden noch einfacher den perfekten Werkstoff für seine Anwendung ausfindig zu machen.


In der darauffolgenden Woche startete die Leitmesse für Schienenfahrzeuge, die InnoTrans in Berlin. 2.758InnoTrans Messestand 2014 Aussteller, darunter BREMSKERL, aus mehr als 50 verschiedenen Ländern stellten Produktinnovationen und Servicekonzepte vor. Kernpunkt unseres Messestandes waren das UIC - Produktprogramm für Scheibenbremsbeläge, aber auch die in der Entwicklung befindlichen Bremsklotzsohlen für Neufahrzeuge (K) und Bestandsfahrzeuge (LL als Ersatz für Graugusssohlen). Des Weiteren konnten sich unsere Messegäste einen Überblick über die weltweit verschiedenen Anwendungsfälle unserer Bremsbeläge verschaffen.


Parallel zur InnoTrans in Berlin fand in Hamburg die WindEnergy Messe 2014 zum ersten Mal statt. Es war eineWindEnergy Messestand 2014Premiere nach Maß. Als neue richtungsweisende Branchenmesse bewies die WindEnergy Hamburg deutlich Ihre Internationalität. Mehr als 33.000 Fachbesucher und 1.250 Aussteller aus 6 Kontinenten und 47 Ländern sind dafür ein eindeutiger Beweis. Im Fokus unseres Messestandes standen zugeschnittene Lösungen für Azimuth- und Rotorbremsen. Geräuscharme Beläge, welche zudem wartungsarm und überdurchschnittlich belastbar sind, fanden den Geschmack vieler Interessenten und machten die erste Teilnahme zu einem Erfolg.

 

Wir hoffen auf eine ebenso erfolgreiche Messeteilnahme in zwei Jahren und freuen uns schon auf die kommende HMI in Hannover vom 13 - 17.04.2015. Seien Sie dabei!

CV Show Birmingham U.K. 2014

29.04. - 01.05.14

Auch in diesem Jahr war unsere Niederlassung, BREMSKERL U.K., auf der CV Show in Birmingham, eine der größten britischen Nutzfahrzeugmessen, vertreten.

CV Show 2014 Bild

Neben zahlreichen neuen Kunden haben auch viele bestehende Kunden den Weg auf unseren Messestand gefunden. Besonderes Interesse bestand an dem BREMSKERL Werkstoff BK8010, welcher als Scheibenbremsbelag mit Greencoating angeboten wird.

"Das Kundenbewusstsein für hochqualitative Beläge und dadurch langfristige Kosteneinsparungen ist deutlich gestiegen"

so Dave Whitmarsh, Geschäftsführer BREMSKERL U.K..

Eine Teilnahme an der CV Show 2016 ist bereits fest eingeplant.

 

Wenn Sie unsere Kollegen von BREMSKERL U.K. bereits vorher treffen möchten, haben Sie die Chance einen Termin auf unserem Messestand bei der Automechanika in Frankfurt vom 16.-.20.09.14 zu vereinbaren.

BREMSKERL startet DIN EN ISO 50001 Zertifizierung

24.03.2014

Das Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 ersetzt ab dem 24. April 2013 vollständig die Vorgängernorm DIN EN 16001 und soll unser integriertes Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 um einen weiteren wichtigen Baustein erweitern.

Damit sollen die laufenden Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz in Zukunft gestärkt werden.

Für die Koordination der festgelegten Ziele ist speziell Herr Nico Siedenberg als Energiebeauftragter betraut worden.

Wir freuen uns auf die bevorstehende Implementierung des Energiemanagementsystems und die Weiterführung unserer internen Politik zum bewussten Umgang mit Ressourcen.

Auto Expo - 2014 in Indien

06.-09.02.2014

Die Auto Expo 2014 fand in diesem Jahr vom 06. bis 09.Februar 2014 in Delhi statt.

BREMSKERL Indien nahm in diesem Jahr mit einem eigenen Stand teil und lockte zahlreiche Besucher an.

Nicht nur Besucher aus Indien, sondern aller Nachbarländer wie beispielsweise Sri Lanka, Bangladesch und Afghanistan, fanden den Weg zur Auto Expo.

Mit dem ansteigenden Interesse zur Verwendung asbestfreier Reibbeläge stieg zugleich auch das Interesse der Besucher an organischen asbestfreien BREMSKERL Belägen. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, Ihre Fragen zum Umstieg auf asbestfreie Beläge zu besprechen und sich über neue Entwicklungen zu informieren.

Im Fokus der Besucher stand vor allen Dingen unser komplettes Produktprogramm der Scheibenbremsbeläge für Busse und LKW.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen interessierten Besuchern und freuen uns auf eine erneut erfolgreiche Teilnahme 2016.

MasterPart Truck & Parts in Großbritannien

23.01.2014

Das Unternehmen MasterPart Truck & Bus wurde im August 2011 gegründet und versorgt Nutzfahrzeugbetreiber in Großbritannien mit Ersatzteilen von marktführenden OEM-Marken.

BK NFZ-Beläge

Besonders die Produkte aus dem Bereich Bremsen und Federungen sind tragende Säule der MasterPart. Eines der Produkte im Sortiment sind Scheibenbremsbeläge von BREMSKERL. Vor dem Verkauf wurden die Beläge bereits in den eigenen Bussen der Johnson Bros. erfolgreich getestet.

Jon Hale, Verkaufsleiter von MasterPart, schätzt dabei besonders die lange Lebensdauer des Belages. „Sie halten deutlich länger als andere, auf dem Markt erhältliche Bremsbeläge, was effektiv Kosten spart.“

Es besteht großes Interesse an BREMSKERL-Belägen, welche sich schon lange als einer von Jon´s Bestsellern herausstellen.

Für mehr Informationen zu unseren Bremsbelägen wenden Sie sich bitte direkt an:

Herr Höfelmeyer

Tel.: 05025/978-124

E-Mail: hans-juergen.hoefelmeyer@bremskerl.de

MasterPart

Mehr Informationen zu MasterPart erhalten Sie hier: www.master-part.co.uk

Rückblick - PTC Shanghai 2013

28.10. - 31.10.2013

PTC Shanghai 2013

Die diesjährige PTC Asia fand vom 28.10. bis 31.10.2013 in Shanghai statt. Hunderte Besucher, darunter viele bekannte, wie neue Kunden, haben uns auf unserem Messestand besucht.

Neben China konnte auch eine Vielzahl an Besuchern aus Japan, Korea und Taiwan auf unserem Messestand begrüßt werden.

Speziell unsere neue Werkstoffserie BK901X sorgte für großes Interesse.

Wir freuen uns schon Sie nächstes Jahr wieder auf der PTC Shanghai begrüßen zu dürfen.

Kontakt


BREMSKERL-REIBBELAGWERKE
EMMERLING GMBH & CO. KG

Brakenhof 7
31629 Estorf

Tel.: 05025/978-0
Fax: 05025/978-110

E-Mail: info@bremskerl.de


Weitere Kontaktmöglichkeiten:

Kontaktformular

Vertriebspartner

Ansprechpartner